Springe zum Inhalt

Im Zuge der Wirtschaftskrise ist der Stellenwert des Golds immer größer geworden. Gerade in den letzten 3 Jahren, ist diese Entwicklung noch einmal untermauert worden. Gold boomt und die Anfrage nach Gold steigt und steigt. Für viele Investoren ist der Kauf von Gold zu einer echten Alternative geworden. Wurde Gold vor einigen Jahren zwar bereits als wertvoll eingestuft, so ist der Rohstoff mittlerweile nahezu unerlässlich geworden. Der Preis des "Luxusguts" ist im letzten Jahr um über 10 Prozent gestiegen. Nach aktuellem Kurs kostet 1g Goldbarren beispielsweise 65,90 Euro. 1g Goldbarren besteht in der Regel aus 24 Karat und ist neben seinem Wert auch ein schönes Geschenk. Gold ist eins der wenigen Produkte, dass einen negativen korelations Koeffizient aufweist. Das bedeutet , dass der Preis sinkt, wenn die Aktienkurse steigen und umgekehrt.
...weiterlesen "Mit Gold Sicherheit in der Krise schaffen"

In Zeiten, in denen der US-Haushalt schwankt und in Europa ganze Staaten dem Bankrott entgegensteuern, machen sich viele Anleger Sorgen um ihr Kapital und suchen nach möglichst risikolosen Geldanlagen. Das scheint in den letzten Jahren schwieriger geworden zu sein, nachdem in den USA eine riesige Immobilien- und Finanzmarktblase geplatzt ist. Das kennt man auch von der Dotcom-Blase. Auch jetzt scheint es wieder so, als dass Internetunternehmen viel zu hoch bewertet sind und ein deutliches Absinken der Kurse von IT-Firmen wie Facebook, Google oder Twitter kurz bevor steht. Daneben bereitet ein weltweites Anziehen der Inflation Kopfzerbrechen. Dennoch gibt es sichere Geldanlagen im Jahre 2011.

...weiterlesen "Sichere Geldanlagen 2011"

In der Urlaubszeit tritt unter anderem eine Versicherung verstärkt in den Vordergrund des Interesses vieler Urlauber – die Reiserücktrittsversicherung. Auch wenn man natürlich alles Erdenkliche unternimmt, damit der geplante und wohlverdiente Urlaub stattfinden kann, gibt es auf der anderen Seite manchmal unvorhersehbare Ereignisse, die den Antritt der Urlaubsreise dennoch verhindern. Der ideelle Schaden, nämlich der Wegfall der geplanten Erholung, ist zwar nicht zu ersetzen, aber zumindest kann der finanzielle Schaden reguliert werden, wenn man eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung erstattet die Kosten, die mit einer geplanten Urlaubsreise in Verbindung stehen, die aus verschiedenen Gründen nicht angetreten werden konnte. ...weiterlesen "Reiserücktrittsversicherung und Reiseversicherungen"

Sie sind der wichtigste Mensch in ihrem Leben! Sichern Sie sich also unbedingt entsprechend ab: Den Hausrat, das Leben, die Vorsorge für einen schönen Lebensabend. Wir schaffen uns teilweise Luxusgüter an, fliegen in den Urlaub, gehen mit Freude den Hobbys nach. Und so ganz nebenbei bezahlen wir auch all die alltäglichen Dinge wie Miete, Kredit, Strom, Wasser, Gas, Einkauf.

Es ist völlig richtig, dass wir für einen angenehmen Ruhestand vorsorgen, denn niemand möchte im Alter auf die schönen Dinge im Leben verzichten. Gerade wenn man das volle Potential an Zeit zur Verfügung hat, darf das nötige Geld nicht fehlen, um weitere Träume zu verwirklichen.

...weiterlesen "Berufsunfähigkeitsversicherung zusätzlich zur Altersvorsorge?"